SLIDER

Freitagsfavoriten Januar 2018

Nachdem die Freitagsfavoriten im Dezember ausgefallen sind, hab ich mich doch dazu entschlossen, sie 2018 weiterzuführen. Auch, wenn sie vielleicht nicht die Beiträge mit den meisten Klicks sind: Ich liebe es, Posts und Dinge vorzustellen und dir zu zeigen. Vielleicht entdeckst du ja den ein oder anderen Blog oder Beitrag, der dir gut gefällt. So ein bisschen die erweiterte Blogroll, von der ich übrigens auch Fan bin.

Freitagsfavoriten Januar 2018
Der Januar war bei mir geprägt von ganz vielen Veränderungen. Alles neu macht 2018, sozusagen. Ich hab meinen Job als Social Media Managerin in einer Agentur gekündigt und arbeite ab sofort als selbstständige Social Media Beraterin. Puh. Ganz schön aufregend. Und mit viel mehr Papierkram verbunden als gedacht. Aber es ist wirklich ein Abenteuer und ich freue mich total auf die neue Herausforderung.

Naiv wie ich war, dachte ich eigentlich, dass ich mit meiner neu gewonnenen Zeit dieses Jahr ganz easy bei 28 Days of Blogging mitmachen könnte. Vielleicht erinnerst du dich: In den letzten beiden Jahren habe ich im Februar jeweils einen Post am Tag veröffentlicht. Aber leider wird das dieses Jahr nicht funktionieren. Zu viele andere Dinge stehen an. Daher bin ich dieses Jahr nicht bei der Aktion dabei. Allen anderen Teilnehmern wünsche ich aber sehr viel Spaß!

YouTube hat mir kürzlich dieses Video reingeshufflet: "Why people believe they can't draw - and how to prove they can". Eigentlich wollte ich weiterklicken, aber dann hat es mich doch gefesselt. Und die Botschaft ist toll. Nimm dir doch mal die 15 Minuten Zeit und schau es dir an! :)

✿ Manchmal erscheint es fast unmöglich, Plastik zu vermeiden. Vor allem beim Obst- und Gemüsekauf greife ich viel zu oft zu den kleinen Plastikbeuteln. Selmin zeigt nun, wie man ganz einfach eigene Beutel upcyclen kann. Das nehme ich mir auch mal vor!

✿ Ich liebe ja so ziemlich alles Rezepte mit Süßkartoffeln. Aber hast du schon einmal lila Süßkartoffel Latte gesehen? Für mich war das neu, aber ich muss das unbedingt mal ausprobieren, wenn ich lila Süßkartoffel finde...

✿ Wie ihr wisst, bin ich seit Anfang des Jahres ja total im Hobonichi-Fieber. Neben meinen Favoriten, die ich euch schon im letzten Post dazu vorgestellt hab, bin ich nun auch auf Max aufmerksam geworden, dessen Stil ich total mag und dessen Videos ich total gern schaue.

Twitter ist nach wie vor mein liebstes Social Network. Ja, wirklich. Vor allem für solche Aktionen wie #12Briefefür2018 liebe ich es. Das Hashtag-Projekt für handgeschriebene Briefe hat Kathreen Claire ins Leben gerufen und das beste? Auch du kannst ganz einfach mitmachen! Einfach unter dem Hashtag twittern, dass du dabei sein willst. Melden sich mehr als 12 Leute bei dir, kannst du entscheiden, ob du dich für die ersten entscheidest oder einfach auslost, wer einen Brief von dir bekommen soll. (Ich hab nun 14, weil sich 14 Leute gemeldet haben und ich nicht 2 auslassen wollte... nicht ganz den "Regeln" entsprechend, aber was solls!)

Übrigens: Am Montag bin ich in Berlin zur Preisverleihung der Goldenen Blogger 2017 eingeladen – denn ich bin tatsächlich in der Kategorie "DIY-Blogger des Jahres" nominiert. WAHNSINN! Ich bin total aufgeregt und super gespannt. Auch auf meine beiden Mitnominierten Gartenbaukunst und Tim schraubt Bass. Ich liebe es, dass wir alle drei doch eher "ungewöhnliche" DIY-Themen abdecken. Und bin gespannt, wie die Entscheidung ausfällt. Es ist noch nicht klar, ob die Kategorie per Jury-, Vorort-Publikums- oder Online-Voting entschieden wird. Sobald ich es weiß, geb ich natürlich auf Twitter und Facebook Bescheid. Vielleicht hast du ja Lust, im Falle eines Onlinevotings für mich zu voten. :)

Kommentare

  1. Der Süßkartoffel-Latte ist ja abgefahren. Habe zwar noch nie eine lila Süßkartoffel gesehen, aber probieren würde ich es sofort. Ich wünsche dir außerdem viel Glück bei der Preisverleihung. Insgesamt wieder eine interessante Zusammenstellung. Ich mag diese Posts übrigens sehr gern.

    AntwortenLöschen
  2. Süßkartoffel-Latte klingt wirklich spannend, aber ich habe auch noch nie lila Süßkartoffeln gesehen 🤔 Ich wünsche dir viel Glück bei dem Award und ebenso bei deiner Selbstständigkeit! 😊

    Sonnige Grüße,
    Eleonora https://eleonorasleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. lila süßkartoffel gibt es im asia shop :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde solche Beiträge wirklich toll! Es ist persönlich und einfach anders - ich überlege seit Anfang des Jahres ob ich meine "Miutys" mit den persönlichen Geschichten auf eine neue Art und Weise wieder aufleben lassen soll.

    Ich wusste beispielsweise noch gar nicht, dass Du nun selbstständig bist! Glückwunsch!!! Wünsche Dir viel Erfolg und alles, alles Beste auf diesem Weg! Kann ich Dich auch mit Schoki bezahlen und du berätst mich? :DDD

    Ich habe auch überlegt, ob ich an der 28days-Challenge teilnehme, aber durch den neuen Job und die Masterarbeit bin ich momentan doch etwas überfordert und habe bisher nur 4 Blogbeiträge geschafft :D

    Das Video werde ich mir direkt im Anschluss anschauen :)
    Und die lilanen Süßkartoffeln heißen sonst auch "Taro" und findest die im Asia Shop (schau mal auf der Oststraße in dem Fresh Market :D) und in dem Bubble Tea Laden auf der Oststraße gibt es die sogar zu trinken ^^

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.kunecoco.de/p/datenschutz.html, klickbarer Link am Ende der Seite) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

-->
© KuneCoco • Theme by Maira G.