SLIDER

Superawesome Taiwan Trip // Part I : why, where and how

Wie schnell können 11 Tage eigentlich vorbei gehen? Seit Sonntag, 5:10 Uhr unserer Zeit, bin ich wieder in Deutschland. Nach über 12 Stunden Rückflug.

Weltkarte Deutschland – Taiwan

Es waren wundervolle Tage in Taiwan. Ich habe so viele tolle Menschen kennengelernt, so viele wertvolle Erinnerungen geschaffen. Der Jetlag (Taiwan ist uns 7 Stunden voraus) macht mich noch ein wenig fertig, aber ich möchte dennoch mit meinen Taiwan-Posts anfangen – so lange die Erinnerungen noch frisch sind. ;) Und ja, es werden mehrere werden. Ich habe so unfassbar viel erlebt (und so unfassbar viele Fotos geschossen), dass ein einziger Post der ganzen Reise einfach nicht gerecht werden würde. Heute gibt es erstmal nur eine kleine Einführung. Wie viele Teile es schlussendlich werden, kann ich noch gar nicht sagen. Ich schreib so lange, wie ich will – hoho! Zögert nicht, eure Fragen zu stellen!

Infografik Taiwan

Wahrscheinlich haben sich die meisten von euch (wie ich auch vorher) von Taiwan noch nicht viel gehört. Okay, sehen wir mal von "Made in Taiwan" ab. Taiwan liegt östlich von China und südlich von Japan und hat in etwa die Größe von Baden-Württemberg. Nur ganz wenige Staaten erkennen Taiwans Souveränität an. Für die meisten Länder (darunter auch Deutschland) gehört Taiwan offiziell zur Volksrepublik China. Grund dafür ist die Ein-China-Politik der Volksrepublik China, also des Festland Chinas, dessen Anerkennung offizielle Bedingung für diplomatische Beziehungen ist. Doch das würde nun zu weit führen! Trotzdem ein (wie ich finde) spannendes Thema!

Blick aus dem Flugzeug

Wie ich schonmal geschrieben hatte, war der Grund für meine Taiwan-Reise eine Exkursion meiner FH. Die Shih Chien University in Taipeh ist eine unserer Partnerhochschulen und etwa einmal im Jahr fliegen einige Studenten dort hin. Schon vor zwei Jahren wollte ich unbedingt mit, jedoch hatte ich einfach das Geld dafür nicht.

Was hat der Spaß gekostet?


Eine der häufigsten Fragen, die ich gestellt bekomme ist, wie viel die ganze Reise nun schlussendlich gekostet hat. Wir haben den Flug letztes Jahr im November gebucht und insgesamt 676,97 € dafür gezahlt. Geflogen sind wir mit China Eastern Airlines von Frankfurt am Main mit Zwischenstopp in Shanghai (darüber im nächsten Post mehr). Für Unterkunft, Eintritte, Verpflegung etc. mussten wir rund 600 € hinlegen. Dazu kommt dann eben noch das, was man vershoppen möchte und einige wenige Gelegenheiten, bei denen wir unser Essen selbst zahlen mussten.


Insgesamt habe ich (mit Shopping und allem drum und dran) knapp 1500 € für die 11-tägige Reise gezahlt. (Und juchey, von der FH kriegen wir nun 200 € als Zuschuss zurück, also eigentlich warens dann "nur" noch 1300 €) 



Im nächsten Post starte ich dann mit unserem Zwischenstopp in Shanghai. Und damit es nicht ZU reiselastig hier zugeht, wird auch immer mal wieder ein anderer Post zwischen der Reihe erscheinen.

Superawesome Taiwan Trip:

Kommentare

  1. Aah, es geht los! Schön, dass du wieder dabist!
    deine Einführung gefällt mir, ein bisschen Hintergrundinfo zu einem Land, das auch mir tatsächlich ziemlich fremd ist. Daran wirst du dann ja in nächster Zeit was ändern - freue mich drauf!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenn Taiwan auch gar nicht, eigentlich. Bin gespannt, was du so erzählst - und vergiss nicht, ganz viel übers Essen zu bloggen, das interessiert mich (wie in jedem Land) am meisten!

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich finds toll das euch ermöglicht wurde so eine Reise zu machen und dann auch noch der Zuschuss. Bin auf deine ganzen Berichte dazu sehr gespannt

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Jenni! Erstmal liebsten Dank für deine wundervollen Worte. Ich kann die Bluse nur weiterempfehlen und an dir sieht sie bestimmt auch super aus!

    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Schön das du wieder da bist! <3
    Bin schon auf deine Einträge gespannt! *_*

    AntwortenLöschen
  6. Da freue ich mich sehr. Ich freue mich, dass du wieder da bist und bin gespannt auf die Posts!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sehen ja mal vielverspechend aus, ich freu mich auf weitere Teile :)

    AntwortenLöschen
  8. schön dass du zurück bist <3
    ich freue mich schon mega über deine Berichte :)
    Eure Reise war sicher jeden Cent wert!

    AntwortenLöschen
  9. Ich wiederhole mich, aber ich freue mich riesig drauf.(!!!! *1000) -> fals das überhaupt einen Sinn macht x'D

    Mir gefällt es so gut, dass du noch diese hübschen Infobilder gestaltet hast. Die meisten Berichte die ich bisher gelesen habe, haben ganz einfach nur (die sehr sehr sehr hübschen) Fotos gepostet, aber mit kleinen Zusatz-Infos ist es soviel ansprechender *riesseeeeenlob*

    <3

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.