SLIDER

DIY // Tassen bemalen!

KuneCoco • DIY • Tassen bemalen

Ich bin derzeit völlig im Do it yourself-Wahn. Mir fallen aber auch ständig irgendwelche Basteldinge in die Hände! Letzte Woche waren es Porzellan-Stifte, die ich im hintersten Winkel meiner Bastelkiste gefunden habe. Mit einem Blick in unseren Geschirrschrank stellte ich fest, dass wir unfassbar viele langweilig weiße Tassen besitzen. Also... Stift gespitzt und ran an die Tasse!

KuneCoco • DIY • Tassen bemalen • Material

Das war also mein Ausgangsmaterial. Da ich die Stifte unbedingt ausprobieren wollte, hab ich einfach mal direkt drauflos gemalt. Und ZACK! Es kamen sogar drei nette Motive bei raus.

KuneCoco • DIY • Tassen bemalen • Die fertigen Tassen

Eine Tasse mit liebem Gesicht, eine Pandatasse und (natürlich) eine Schweinetasse. Nachdem ich beim Schlüsselbrett-DIY ja schon gefragt wurde, warum es denn kein Schweine-Schlüsselbrett geworden ist, hier also endlich wieder was versautes (haha – diese schlechten Schweine-Wortwitze werdet ihr niemals los!).

KuneCoco • DIY • Tassen bemalen • Schweinetasse

 Nachdem die Motive etwa 4 Stunden an der Luft getrocknet haben, müssen sie für 90 Minuten bei 160° Grad in den Backofen. Danach sind sie sogar spülmaschinenfest. Ich hab es getestet!

Der Schweinetasse hab ich auch ein kleines, verstecktes "Extra" aufgemalt. Ich habe das mal auf irgendeinem Bild bei Tumblr gesehen und fands total super. Auf dem Boden ist eine Schweinenase, sodass es beim Trinken so aussieht, als wäre es die Nase des Trinkenden. WITZIG! (Die schlechten Schweine-Witze, ich habs ja gesagt...)

Bei Nanu Nana habe ich weitere weiße Tassen für unfassbare 50 Cent gekauft. Für Nachschub ist also gesorgt! Bald kann ich in die Massenproduktion gehen. Die Pandatasse ist bereits verschenkt. Die Schweinetasse ist auch schon als Ostergeschenk "gebucht". Ich werde sie mit Schokoeiern füllen und nett verpacken und TADA! Fertig ist die Osternettigkeit.

Und mein kleines Tassengesicht werde ich einfach selbst behalten und mich jeden Morgen an dem lieben Gesicht erfreuen. Ha!

Kommentare

  1. Total schön geworden - tolle Ideen! =)
    Und vor allem individuell. Die Beschenkten werde sich sicher riesig freuen!

    Liebe Grüße
    Jacy

    AntwortenLöschen
  2. Oh Wahnsinn sind die toll! Ich liebe alle drei und könnte mich gar nicht entscheiden aus welcher ich meinen Frühstückskaffee/tee trinken soll.
    Aber witzig, ich hab gestern erst langweilige, weiße Tassen gekauft für DIY :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hihi ich hab gestern ein ähnliches DIY gepostet :)

    http://lilalou88.blogspot.de/2013/01/diy-teller-bemalen.html

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss hier grad voll grinsen. Dass ne Schweinetasse dabeisein würde war klar, aber die Steckdosennase auf dem Tassenboden ist wirklich zu witzig! Könntest du ruhig in Serie produzieren...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Wie toll und kreativ! Die Schweinenase auf der Tassenunterseite ist so cool :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die Idee, hab sie schon bei Twitter angeliebt!
    Vielleicht sollt ich mich mal wieder in die Stadt wagen xD

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie süß! Wo bekommt man denn solche tollen Stifte? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die gibts in Schreibwarenläden! Im Müller hab ich sie auch schon gesehen!

      Löschen
  8. Wow, die Tassen sind genial geworden! Eine niedlicher als die andere - wirklich eine schöne Geschenkidee oder einfach was hübsches, um den eigenen Geschirrschrank aufzuwerten :) Danke für diese Idee!

    Liebste Grüße von mir! Hab noch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  9. die sehen echt toll aus :)
    und ich werde auch mal gucken ob wir auch noch solche stifte zu hause haben.. und es hoffentlich nachmachen :)
    LG :*

    AntwortenLöschen
  10. Die Tassen sind echt cool geworden <3 ich steh ja auf Tassen XD

    AntwortenLöschen
  11. OMG, wie süß!
    ich folge dir jetzt auch nochmal via BlogConnect :)
    lg, http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die sehen toll aus. Wenn ich nur auch ein wenig Talent zum Malen hätte.

    AntwortenLöschen
  13. Ich fand die Pandatasse damals auf den Bildern schon so abgefahren toll. Q_Q Leider traue ich mir nicht zu, die so toll hinzukriegen wie sie bei dir ausschauen. Meh.. Das mit der Schweinenase auf der Unterseite ist auch 'ne echt coole Idee!

    AntwortenLöschen
  14. Hey Jenny!
    Dieser Post ist echt super gelungen und die Ideen machen Lust aufs Nachmachen:) Besonders das mit dem Schwein finde ich echt grandios:D
    LG Enna

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.