SLIDER

DIY your closet // Tellerrock

Zwei Wochen ohne Post! :O Wow, das gab es glaub ich noch nie. Grund dafür ist, dass ich hinter den Blogkulissen gerade an etwas ganz Tollem arbeite – bald mehr dazu. Heute geht es aber erst einmal um mein neuestes Nähprojekt. Ein wenig spät bin ich diesen Monat mit meinem DIY your closet-Beitrag, aber Schuld daran bin nicht ich! Nein, nein.

KuneCoco • Tellerrock selbst genäht • DIY your closet

Zugegeben: Ich hatte für diesen Rock eigentlich einen anderen Stoff vorgesehen. Einen schönen, rosa Wollstoff nämlich. Den hatte ich beim Vorbeigehen in einem Stoffladen gekauft, weil er unfassbar reduziert war, ohne ihn mir näher anzusehen. Spoiler: Er war für einen Tellerrock viel zu schwer und stand sehr seltsam ab, als ich ihn an meinen Gummibund genäht hatte. Oops. Wieder was gelernt. Diesen tollen Bündchengummi von Prym (Menschen mit Ahnung nennen das "Color Elastics") hab ich das erste Mal übrigens bei der wundervollen Selmin gesehen. Als ich es dann auch in meinem Stofflädchen entdeckt hatte, musste das natürlich mit.

KuneCoco • DIY your closet • Tellerrock • Color Elastics von Prym

Nachdem Nähversuch 1 also kläglich gescheitert war, hab ich fix noch einmal ganz normalen Baumwollstoff gekauft und den Rock noch einmal zugeschnitten. Und wie du siehst, hat es dann ja noch geklappt. Ich bin seit einiger Zeit großer Fan von Tellerröcken. Ich habe mir vor Jahren mal einen in grün genäht den ich supergern trage. Ab jetzt habe ich auch noch eine Variante in pink. Wuhey! Der Tellerrock an sich ist supereasy gemacht. Wem es vor der Berechnung der richtigen Maße graust, dem empfehle ich übrigens diesen Rechner, mit dem das ganz automatisch geht und der dir die Rechnerei abnimmt. Danke an Claudia für den super Tipp!

KuneCoco • DIY your closet • Tellerrock

Wie toll, dass ich meine farblich passenden Espadrilles vom letzten Monat dazu tragen kann. Die Schuhe sind seit ihrem Entstehen übrigens zu meinen Lieblingsschuhen aufgestiegen.


Weitere Infos zur monatlichen Mitnähaktion von Katha und Lisa gibt es bei den beiden auf dem Blog. Dort findest du auch wieder alle weiteren Nähprojekte des Monats.

Kommentare

  1. mei, wie toll das aussieht! da ich ein ähnliches katzen-hemd habe, muss ich da wohl oder übel ran..

    AntwortenLöschen
  2. der rock ist sehr schön ... aber
    wooooooo hast du die bluse her???? *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hab ich vor 1 oder 2 Jahren mal im New Yorker gekauft! :D

      Löschen
  3. Was für ein toller wunderschöner Rock! Ich bin ja nähtechnisch sowas von nicht-begabt, lese aber alle Artikel zum Thema "DIY your closet" so unglaublich gerne.

    Liebste Grüße
    AnnaTeresa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jenni,

    oooooh der ist ja schön. <3
    Vor allem der Bund gefällt mir gut. Ich möchte mir seit geraumer Zeit auch einen Tellerrock nähen.. aber wenn was schief läuft und der schöne Stoff und Ausrede, Ausrede, Ausrede! Doch, ich denke, ich werde es bald (oder irgendwann) wagen.
    Wünsch mir Glück, dass ich mich es doch traue!

    Ganz liebe und herzliche Grüße,
    deine Susi :)

    AntwortenLöschen
  5. Awww es sieht absolut toll aus, nicht nur deinen ganz zauberhaften Rock sondern dein gesamtes Outfit :)

    AntwortenLöschen
  6. tellerröcke sind auch meine liebsten. hab mir schon unzählige genäht und kann gar nicht mehr damit aufhören. deiner ist so süß. find den bund richtig toll!

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, der Rock sieht echt gut aus.
    Nicht nur der Rock, dass ganze Outfit ist echt schön.

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock ist superschön geworden und sieht echt toll an dir aus:)
    -Hannah/ hannahs-diys.blogspot.de

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.