Pages

01.02.16

#29DAYSOFBLOGGING

Puh, was für ein Vorhaben! Schon als ich das erste Mal von Nias Idee #29DAYSOFBLOGGING gelesen hatte, also jeden Tag im Februar zu bloggen, war ich gleichzeitig fasziniert aber auch... schockiert? Geht das überhaupt? So mit Vollzeitjob und Privatleben dazu? Wie wirkt sich das auf den Blog aus? Gibt es weniger Kommentare (weil niemand Zeit hat, jeden Tag zu kommentieren) oder vielleicht sogar mehr (weil sich eine Routine einstellt)? Und vor allem: Würde ich das überhaupt schaffen? Ich, die ich in den letzten Monaten immer so laut rumgemimimit hatte, weil sie kaum zum Bloggen kommt?

KuneCoco • #29DAYSOFBLOGGING

Du siehst: so viele Fragen verlangen nach einer Antwort. Wie in den letzten Freitagsfavoriten bereits angekündigt, starte ich nun den Selbstversuch und werde jeden Tag im Februar einen Post veröffentlichen. Ich will dir nichts vormachen: das hier hat so einiges an Vorbereitung verlangt und viele Posts (leider viel zu wenige....) sind bereits fertig oder zumindest in den letzten Zügen. Trotzdem bin ich gespannt, wie sich das Experiment so auswirken wird. Auf dich, auf mich, auf KuneCoco.

Bei Nia gibt es übrigens eine Liste, in der du alle Blogger findest, die sich ebenfalls an #29DAYSOFBLOGGING wagen. Du bist spontan und hast jetzt auch Lust, dich ranzuwagen? Melde dich: wir haben eine tolle unterstützende Facebookgruppe. :D

Kommentare:

  1. Schöne Idee. Werd auf jeden Fall immer vorbei schauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja momentan froh, wenn ich es schaffe, einmal die Woche was zu veröffentlichen :D Aber viel Erfolg dir, ich bin gespannt, was es so zu lesen geben wird!

    AntwortenLöschen
  3. Oh. Ich glaub das wäre was für mich. Ich hab in letzter Zeit viel zu wenig gebloggt und fänds glaub ganz gut, wenn ich mal irgendwie wieder eine Routine kriegen würde und dafür ist das Projekt wohl nicht schlecht.
    Allerdings hab ich jetzt ja gar keine Vorbereitungszeit, sondern muss spontan sein :D naaaja. Mal sehen :D

    lg Caro

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich auf deine Posts und bin gespannt. Ich finde dieses Projekt sehr spannend, allerdings wäre es nichts für mich, weil wöchentliche Postings mir bereits schwer fallen *hust* Jia you!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche auf jeden Fall gutes Gelingen! Verfolge das ganze, aber für mich ist es nichts :)
    Oh, sag mir Bescheid, wenn du was planst, wäre ja mal cool! :)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist schon eine ganz schöne Hausnummer! Also ich kann nur von mir sprechen und weiß, dass ich das mit Arbeit und allem wirklich nicht schaffen würde... vielleicht könnte ich es - mit entsprechender Vorbereitung - mal einen Monat vollbringen, aber in der Regel würde das nicht funktionieren.

    Ich wünsch dir viel Erfolg und hoffe auch die Blog-Schnipsel werden noch rechtzeitig beendet. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Gibt bestimmt mehr Kommentare, weil sich jeder drauf einstellen kann, das was kommt und von uns allen untereinander auf jeden Fall :D Let's do this!

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee finde ich super, allerdings bin ich heilfroh, dass ich meine 3 Posts pro Woche schaffe, die mir am Wochenende auch einiges abverlangen :D Wünsche dir aber viel Erfolg und bin gespannt, was du dir hast einfallen lassen :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee. Bin gespannt wie du es durchziehst. :) Das es einiges an Vorarbeit ableistet kann ich mir gut vorstellen. Ich versuche ja 3 Mal die Woche zu bloggen und da geht Sonntags auch immer ein Großteil der Zeit für den Blog drauf.

    AntwortenLöschen
  10. Dazu kann ich nur eines sagen: Krasse Sache. Ohen Vorbereitung wüsste ich auch nicht wie man das zeitlich packen soll! Bin sher gespannt auf deine Einträge *_*

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch ein Teilnehmer dieser Challenge und bin gespannt, wie es sich entwickelt.Da ich mehr der Spontanblogger bin, habe ich nix vorbereitet und lasse mich treiben.

    Ich wünsche Dir genauso viel Spass wie ich haben werde.
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Oha! Das klingt wirklich anspruchsvoll und ich bin gespannt, wie das Vorhaben bei dir klappen wird. Ich persönlich könnte mir das nicht vorstellen. Auf meinem Bücherblog habe ich einfach nicht jeden Tag etwas zu erzählen und auf meinem anderen Blog... eigentlich auch nicht :D Ich werde aber auf jeden Fall bei dir regelmäßig reinschauen um zu sehen, was du dir so für uns ausgedacht hast :)

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag,
    Jacy

    AntwortenLöschen
  13. Wow, ganz schön ambitioniertes Vorhaben. Ich schaff momentan gar nichts, wir sind irgendwie im Weihnachtsurlaub hängen geblieben...
    Ich freu mich, kann mich ja jetzt drauf einstellen jeden Tag was von dir zu lesen. Wird bestimmt toll!

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!