SLIDER

DIY // Schlüsselbrett à la Moustache

KuneCoco • DIY * Moustache Schlüsselbrett

Seit zwei Jahren wohnen wir nun schon in dieser Wohnung. Und seit zwei Jahren hängen unsere Schlüssel an einem "schnell improvisierten Schlüsselbrett" (= drei Nägel, die wir lieblos in die Wand geschlagen haben).

KuneCoco • DIY * Moustache Schlüsselbrett

Wie das so ist: man nimmt sich vor, das "irgendwann mal" schöner zu machen. Und schiebt es doch immer wieder vor sich her. Dieses Wochenende hab ich mich aber endlich mal drangesetzt und was zusammengeschustert.

KuneCoco • DIY * Material

Ein Motiv gemalt, Pinsel sowie Farbe hervorgekramt und HA! endlich Verwendung für die überflüssigen Regalböden von meinem Ikea-CD/DVD-Regal gefunden. Viele von euch haben sicherlich auch noch einige Bretter übrig: hier ist die perfekte Verwendungsmöglichkeit dafür! :D

KuneCoco • DIY * Schnurrbart Schlüsselbrett

Da meine Böden schwarz waren, hab ich mein Motiv ausgeschnitten und mit einem Collagekleber (Fixogum, der klebt zwar fest, ist aber wieder ablösbar!) auf mein Holzstück geklebt. Anschließend hab ich das Brett komplett weiß gestrichen und gut trocknen lassen. Das Schnurrbart-Motiv dann in Kleinstarbeit abfriemeln, kleinere Ausrutscher ausbessern, Klarlack drübersprühen und wieder trocknen lassen.

Und dann geht's auch schon an die letzten Schritte. Unter das Motiv, auf die Vorderseite, hab ich drei Nägel ins Holz gehämmert, woran dann die Schlüssel gehängt werden.




Damit der ganze Spaß dann aber auch irgendwie an der Wand befestigt werden kann, hab ich einfach jeweils zwei Nägel über Kreuz an der oberen Kante befestigt.


KuneCoco • DIY * Fertiges Moustache Schlüsselbrett

Jetzt nur noch an die Wand nageln – fertig! Sieht doch gleich viel besser aus. Natülich kann man alles mögliche und unmögliche auf sein Schlüsselbrett pinseln.

Wer aber auch gerne ein Moustache-Schlüsselbrett hätte, der kann gerne meine Vorlage nutzen:

KuneCoco • DIY * Vorlage Moustache Schlüsselbrett


Rechtsklick > Bild/Grafik speichern unter > und ausdrucken! :)




Und wer jetzt vom DIY-Fieber gepackt wurde, der schaut am besten gleich mal bei Kathrin vorbei. Denn bei ihr findet ihr eine Anleitung, wie ihr ein Körnerkissen ganz leicht selbst nähen könnt. Und für die Faulen: ihr könnt auch eines gewinnen. Also klickt mal rein! ;)

Kommentare

  1. Ha, kein Schweinemotiv? Sieht aber auf jeden Fall super aus! Den Trick mit den gekreuzten Nägeln merk ich mir.
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. was für eine coole aber simple idee. ich suche für meine wohnung schon lang ein schönes schlüsselbrett aber wenn ich das so sehe mache ich mir wohl doch lieber mein eigenes :D

    AntwortenLöschen
  3. Mustache!! :D Haha. Ist zwar nicht mein Trend, aber dein Tutorial ist nett und ich mag das Ergebnis.

    AntwortenLöschen
  4. TOLLES DIY! Ich habe zwar gerade ein Schlüsselbrett gekauft, aber das kann man auch super verschenken! Werde ich mir auf jeden Fall merken :)

    PS. Ich mag dein Layout total, besonders den Header!

    Viele Grüße, Tanja
    stnnr.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Haha, dieser olle Schnurrbart hält sich aber wirklich sehr hartnäckig ;)
    Ein schönes Tutorial!

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja klasse aus! Und der Trick mit den Nägeln ist supi!

    AntwortenLöschen
  7. soooo gut! :DDD
    sieht einfach toll aus!

    AntwortenLöschen
  8. Oh, eine sehr süße Idee. :)
    <3 Lali

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool ist das denn? Super Idee :D

    AntwortenLöschen
  10. schöne idee :)
    den blog gefällt mir echt gut <3
    http://yenilikeyou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Oh mein Gott sieht das super aus! Die Idee einfach genial und gar nicht so schwierig :D
    Wir haben übrigens NOCH immer kein Schlüsselbrett... Ich suche schon seit 2011 (Einzug) nach einer super Lösung!!
    lg Manu
    http://norba215.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  12. saucoole idee.. bin auch gerade auf der suche nach nem schlüsselbrett ;)

    AntwortenLöschen
  13. moustache hat style aber auf die Idee kann man auch selbst kommen und wie das geht erklärt sich schon durch das bild !

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.