SLIDER

DIY // Streifenkleid mit Patches #naehdirwas

Da bin ich wieder! Puh, diese kleine Blogpause war gar nicht geplant. Aber es war in den letzten Wochen einfach so viel los. Job, re:publica in Berlin, Dinge und Sachen... Und plötzlich hat man wochenlang keinen einzigen Blogpost geschrieben. Es geht mir aber gut und ich bin wieder voll am Start! Zum Glück ist heute wieder #naehdirwas-Zeit, da bin ich "gezwungen", mich mal wieder um KuneCoco zu kümmern. Kommt mir gerade Recht!

KuneCoco • #naehdirwas Mai • Gestreiftes Kleid mit aufgebügelten Patches
Diesen Monat haben Katha, Lisa und ich ein ganz tolles Thema ausgesucht, wie ich finde: "Patch it up!". Es durfte also wild mit Applikationen herumgespielt werden. Im nächsten Monat gibt es wieder ein so tolles Thema (okay, eigentlich sind ja alle toll, aber manche sind eben NOCH tollerer als andere!) und wenn du bei #naehdirwas dabei sein willst, abonnier doch unseren Newsletter, in dem immer zum Monatsbeginn das neue Thema bekannt geben. Mach mit, es macht Spaß, versprochen!


Wie kann ich bei #naehdirwas mitmachen?


  • Melde dich für unseren #naehdirwas-Newsletter an, damit du jeden Monat das jeweilige Thema erfährst. Wie du siehst, bietet jedes Thema genügend Freiraum für deine ganz eigene Interpretation!
  • Nähe etwas für dich (also nicht für die beste Freundin, den Hund oder das Töchterchen!).
  • Egal ob du Profinäherin oder Anfängerin bist: Es geht ums Selbermachen und den Spaß am Nähen. Wir lernen alle zusammen!
  • Blogge über dein genähtes Werk und verlinke deinen Post in unserer Linksammlung hier bei mir, bei Katha oder auch bei Lisa. Es kann ein reiner Outfitpost oder auch ein ganzes Tutorial sein. Ganz wie du magst!
  • Präsentiere nur neu genähtes, bzw. Stücke, die auch erst im jeweiligen Monat entstanden sind.

KuneCoco • #naehdirwas Mai • Gestreiftes Kleid mit Patches
Eigentlich hatte ich nur ein Patch geplant. Das "Piggy love club" nämlich. Dieses wundervolle Stück ist von Bel's Art World und wie für mich gemacht. <3 Auch ihren Instagram-Kanal kann ich dir nur wärmstens ans Herz legen, wenn du auf süße Tierzeichnungen und tolle Patches stehst. Ich würde auch auch supergern mal Patches designen... hm.... vielleicht irgendwann. Es gibt noch zu wenig Schweinepatches in meinen Augen!


Zu dem Schweine-Patch haben sich dann noch einige andere Dinge gesellt. Zufälligerweise hab ich kürzlich auf einem Floh- und Designmarkt rund 20 supertolle Patches gekauft – die reichen nun für den Rest meines Lebens wahrscheinlich! Na gut, ich hab auch schon so einige Ideen, was ich mit den anderen Exemplaren mache. Für mein #naehdirwas-Projekt durften jedenfalls noch der "Yeah"-Patch, eine Ananas, eine schwarze Miez, ein Milchshake und zwei Heart-Hands drauf. Wenn schon Thema "Patch it up!", dann aber richtig, dachte ich mir.

KuneCoco • #naehdirwas Mai • Patch it up
Ursprünglich wollte ich eigentlich etwas ganz anderes werden. Ein einfaches Top sollte es sein. Das (in Nähkreisen wohl sehr bekannte) Schnittmuster "Sorbetto" hat sich allerdings als mein persönlicher Albtraum herausgestellt. Es saß wie ein alter Kartoffelsack und selbst meine Oma hätte dieses kittelschürzenartige Konstrukt wahrscheinlich als zu altmodisch empfunden. Na gut, es war ein kostenloses Schnittmuster, daher möchte ich mich eigentlich gar nicht allzu viel beschweren. Nähen werde ich es allerdings nicht mehr. Ich hatte so einen tollen (UND TEUREN, VERDAMMTE AXT) Musterstoff dafür gekauft, den ich jetzt komplett entsorgen muss, weil er nicht mehr zu retten ist. Tragische Geschichte.

KuneCoco • #naehdirwas Patch it up • Gestreiftes Kleid
Aber gut, dann hab ich noch diesen Streifenstoff in den Untiefen meiner Stoffkiste entdeckt und ihn als neues Rohmaterial auserkoren. Eigentlich wollte ich nun ein Kleid daraus nähen, nur leider reichte die Stoffmenge nicht für mein Vorhaben. Daher ist es nun (auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht gar nicht so aussieht) ein Top mit Rock. Kann man also auch mal getrennt anziehen. Ich Fuchs!

KuneCoco • #naehdirwas Patch it up • Piggy Love Club
Und jetzt bin ich wirklich gespannt, was die anderen Teilnehmer so für Ideen hatten. Wieder mal witzig: Unabgesprochen haben Lisa und Katha diesen Monat auch ganz tief in die Streifenkiste gegriffen. :D Hier findest du unsere Linkliste, in die du dich supergern auch eintragen kannst, wenn du in diesem Monat mitgenäht hast:


Kommentare

  1. Ohhhh, das sind aber wirklich süße Patches! Total niedlich! Sehr schade mit dem teuren Stoff, aber dein Kleid sieht toll aus. ♥

    Ich verfolge #naehdirwas schon von Anfang an und finde die Themen so toll!

    Jetzt konnte ich endlich auch mal richtig mitmachen und habe auch in die Streifenecke gegriffen *gg*. Aber das passt auch wirklich gut zu Patches.

    Ich bin schon ganz gespannt auf das neue Thema!

    Liebe Grüße
    Jenni ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist echt süß geworden !

    Neri

    AntwortenLöschen
  3. Yeah, Sommer!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Hach - wer kennt das nicht: Manchmal überschüttet das echte Leben einen mit Möglichkeiten und Pflichten, sodass man keine Zeit für ein Hobby mehr findet. Aber gut, dass du noch zum Nähen gekommen bist und daher heute dich zurück meldest :D

    Der Stoff von deinem Kleid ist ja ein Traum - ich glaube, ich habe noch nie Längsstreifen gesehen, die mir so gut gefallen! Allerdings hätte ich wohl an deiner Stelle nach einem oder höchstens drei Patches aufgehört; aber sowas ist einfach Geschmacksache und das "Yeah" mag ich total, auch wenn die Pig-Liebe natürlich bestens zu dir passt :)

    Schade, dass das mit dem Sobretto und deinem tollen Stoff so blöd gelaufen ist. Den Schnitt wollte ich eigentlich auch noch mal ausprpbieren... aber du gibst mir da jetzt doch zu denken. Oh - das Kleid ist ein Top mit Rock? Wäre mir gar nicht aufgefallen, aber eigentlich sit das je echt noch praktischer :)

    Dass das Thema toll ist, kann ich dir nur noch mal bestätigen - Ich wusste augenblicklich, dass ich dafür was nähen will :) Aber auf den nächsten Monat bin ich dennoch gespannt!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Oh der Zweiteiler ist echt cool. Im ersten Moment dachte ich auch, es wäre ein Kleid. ;) Aber so als Zweiteiler gefällt es mir sogar noch besser! Und keine Ahnung warum, aber ich mag den Ananas-Patch *__*

    Viele Grüße, nossy

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.