SLIDER

42 Stunden Taiwan

Ein frohes neues Jahr allerseits! :) Das Jahr 2015 hat nun begonnen und ich bin von meinem mega-kurzen Taiwan-Trip schon eine Weile wieder zurück. Es war so wundervoll! Wenn auch furchtbar schnell vorbei. :D



Ursprünglich wollte ich ein kleines Video über meinen Aufenthalt drehen, aber das war schlicht unmöglich. Ich habs ja kaum geschafft, Fotos in der kurzen Zeit zu machen. Stattdessen hab ich jede Minute mit meinen taiwanesischen Freunden verbracht. Schon allein dafür haben sich die insgesamt 26 Stunden Flug gelohnt!



Mein Flug landete pünktlich um viertel nach sechs am Samstag Morgen am Taoyuan International Airport. Mit dem Bus fuhr ich etwa eine dreiviertel Stunde an den Hauptbahnhof Taipei, wo mich die liebe Celine schon erwartete. <3 Gemeinsam fuhren wir direkt zum Zoo, wo wir dann Derek einsammelten, den ich ebenfalls im März kennengelernt hatte. Wir haben Pandas und Elefanten ud Tiger und Koalas gesehen – größtenteils haben wir aber nur gequasselt. :D Der Zoo in Taipei ist übrigens der größte in Asien und echt sehr schön. Der Eintritt kostete ermäßigt nur 30 NT$, was noch nicht mal einem Euro entspricht.



Leider fing es dann ganz schlimm zu regnen an, sodass wir nicht soo lange im Zoo blieben und stattdessen in den berühmten Ximending Distrikt gefahren sind. Zum Glück hatte ich meine MRT-Fahrkarte vom letzten Mal noch. :D In Ximending kann man nicht nur toll Shoppen, dort ist auch das "Modern Toilet" Restaurant, das komplett im Toiletten-Style daherkommt. XD Selbst das Essen wird toiletten-mäßig inszeniert und man sitzt sogar auf Klos. XD Ich hatte das Restaurant im Internet entdeckt und wollte unbedingt hin. Lustig wars und das Essen war auch ganz lecker.



Danach gings schön Shoppen für mich und irgendwann hat sich Derek dann verabschiedet – bei so viel Shopping kein Wunder. XD Der Regen wurde immer schlimmer, aber Celine und ich sind trotzdem auf den Shilin Nightmarket gegangen, um was zu essen.



Ich hab leckere überzuckerte Süßkartoffeln gegessen. SO GUT einfach! <3 Gekostet haben sie 50 NT$, also weniger als 1,50 Euro (der Wechselkurs ist gerade echt schlecht für uns :( ). Gegen Abend sind wir dann zu Celine nach Hause, wo ich übernachten durfte – saucool! <3 Wir haben noch ewig mit ihren Geschwistern und ihren Eltern zusammengesessen – irgendwann musste ich aber echt ins Bett... So nach 35 Stunden wach sein.



Am nächsten Morgen war ich überraschenderweise kaum müde, sodass wir uns direkt zum Frühstück mit einer weiteren lieben Bekannten getroffen haben: Ula! <3 Wir waren in nem echt tollen Café in der Nähe des Taipei101 und haben uns mächtig den Bauch vollgeschlagen und viiiiel geredet. Es war so toll, wieder mit den Mädels zusammen zu sein! :)

Im Anschluss gings wieder SHOPPEN ohne Ende. XD Es gibt einfach zu viele tolle Shops in Taipei. Leider ist der Wechselkurs, wie schonmal gesagt, derzeit echt schlecht, sodass es nicht so günstig war.



Während wir so durch eine Einkaufsstraße schlenderten, sah ich plötzlich... EIN SCHWEIN!!!! Es stand direkt vor einem Café mit Namen "Pigi Pigi" und war wohl das Maskottchen. Awwww, es war so lieb! Klar, dass ich anhalten und das liebe Ding erstmal schmusen musste. <3 Am liebsten hätte ich es ja mitgenommen, aber das hat nicht so geklappt. :( Es wollte nicht mit, glaubt man das?



In der Zeit bis zu meinem Abflug haben wir noch lecker gegessen, viel gequatscht und ganz viele Fotos geschossen. :D Dann ging es allerdings auch schon wieder zum Bahnhof für mich: mit dem Bus zurück an den Flughafen und von dort wieder ins kalte Deutschland....

Eigentlich wollte ich euch in diesem Post auch noch zeigen, was ich so alles geshoppt habe, aber das verschiebe ich lieber auf den nächsten Post, sonst erschlage ich euch noch mit den ganzen Bildern. XD

Das war's auch schon gewesen! Es war ein wundervoller, aber auch echt anstrengender Trip. Ich hoffe, ich kann dieses Jahr mal im Sommer nach Taiwan, denn bisher hat es IMMER geregnet, wenn ich da war. XD

{EDIT} Da mich einige entsetzt darauf angesprochen haben, warum ich für eine nur so kurze Zeit in Taiwan war: ich habe den Flug gewonnen, daher hatte ich leider nicht so viel Mitspracherecht an den Reisezeiten. Mehr zum wieso weshalb warum gibts hier nachzulesen.

Wer jetzt Lust hat, noch mehr über Taiwan zu lesen, kann sich ja mal durch meine Berichte zu meinem ersten Taiwan-Urlaub durchklicken – falls die wer verpasst haben sollte. ;)

Superawesome Taiwan Trip im März 2014:

Kommentare

  1. Die zwei Tage in Taiwan hast du richtig schön genutzt :) <3 und toll, dass du dort Freunde hast, die mit dir gehen :D in so einen WC-Restaurant möchte ich auch einmal vorbeischauen. Freue mich schon auf deine Ausbeute ^-^

    Ich bin mir nicht sicher, in welches Klima Taiwan gehört, aber in Hong Kong und Vietnam regnet es im Sommer recht viel wegen dem Monsun. In Südostasien ist es glaube ich nur 2x im Jahr trocken, aber da Taiwan eine Insel ist bin ich mir da nicht so sicher. Drücke euch auf jeden Fall die Daumen für tolles Wetter bei der dritten Reise :D

    AntwortenLöschen
  2. Das Klorestaurant...seltsame Sachen gibts...aber witzig ist es :)
    Und dass du dich in der kurzen Zeit deines letzten Urlaubs schon so gut mit den Mädels angefreundet hast ist ja mal echt toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand deine letzten Posts zu Taiwan schon immer wahnsinnig interessant. Ich glaube mir wäre der Aufwand für einen so kurzen Trip zu groß gewesen, aber die Eindrücke sind wirklich klasse. Ich wusste gar nicht, was es so für Restaurants auf der Welt gibt :D Toller Post :)
    Liebe Grüße ♥
    http://iivorybeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Wow krass, dass is echt soooo schade dass du nur zwei Tage da sein konntest :/ Also, immerhin besser als nichts aber.. echt schade! Dass du direkt nach 26 Stunden Flug losgezogen bist sieht man ein bisschen (nicht böse gemeint ^^) aber krass dass du so lange durchgehalten hast!! Ich bin schon nach Japan immer megaplatt und fall dann einfach nur ins Bett aber das war bei dir einfach keine Option. Schoen dass deine Freunde sich Zeit fuer dich genommen haben und du trotz allem Streß ne schoene Zeit hattest! :) Ich freu mich schon sehr auf den Shoppingpost :D Hoffe du hast dich gut erholt von dem Trip und nachtraeglich Frohes Neues Jahr! <3

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jenni,
    auch hier noch mal "Frohes Neues"! :)
    Ich war ja schon sooo gespannt auf deinen Taiwan-Trip. Ich konnte mir gar nicht vorstellen wie man das so durchhalten kann bei so viel Aufregung in kurzer Zeit. Aber du hast das ja echt alles wahnsinnig gut durchgehalten! Wahnsinn. Das Toiletten-Restaurant allein ist ja ganz schön verrückt! Essen auf dem Klo? Und aus dem Klo? Was es nicht alles gibt :D
    Und dann das Schweinchen! Huuuui, da haben sich ja zwei gefunden. Verstehe ich gar nicht, warum es nicht mitwollte...

    Ich freue mich schon auf deine Shopping-Ausbeute ;)
    Hab noch einen schönen Sonntag und lass es dir gut gehen!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll, dass du deine Freunde nach so kurzer Zeit schon wiedersehen konntest!
    Und wie cool, dass sogar ein neuer Schweinefreund dazugekommen ist!
    Und wie obercool: ein Klorestaurant - Sachen gibt´s ...
    :D
    Ganz liebe Grüße
    Christiane
    (und zu meiner neuen Fahrrad-Link-Sammlung kannst du gern auch ältere Sachen verlinken - hattest du nicht mal ein Rad gezeichnet?)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was ein Trip! Finde ja die Essgewohnheiten anderer Länder immer am spannendsten! Deshalb finde ich die Kartoffeln total interessant! Vor allem, wenn man bedenkt, wie günstig sie waren...

    Frohes Neues! ♥

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt komme ich auch endlich mal dazu deinen aktuellsten Taiwan Bericht zu lesen! Mir war gar nicht bewusst, dass es (Flugzeit mal abgerechnet) ja ein Wochenend-Trip war :) Aber ich kann deine Sehnsucht gut verstehen! Ich habe mich auch gefreut meine Freunde in Japan wieder treffen zu können. :) Und im Februar kommt mich sogar eine Freundn in Düsseldorf besuchen! :)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, super! Ich war letztes Jahr endlich auch mal in Taiwan, nur ganz kurz, aber doch länger als 48 Stunden. Ich will bald mal wieder hin, ein Traumland!!! Deine anderen Berichte werde ich mir nach und nach mal anschauen. Super, dass noch jemand das Land so mag! :-)

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.