SLIDER

Huch, wo sind die Bilder hin?

Ja... wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, werden hier momentan keine Bilder angezeigt. Das liegt daran, dass ich auf Photobucket (wo ich meine Fotos hochlade) die kostenlose Bandbreite für diesen Monat bereits ausgeschöpft habe. Ich bin nun dabei, auf einen Paid-Account aufzustocken, dann dürfte alles wieder im Lot sein. Habt Geduld mit mir. :(

Bei welchem Foto-Uploader seid ihr so? Erzählt mal! :)

[EDIT] 19:32 Uhr: Danke für eure ganzen Kommentare! Ich wusste gar nicht, dass man bei Blogger so viel Speicherplatz dazu bekommt. Ich dachte immer, dass sei auf wenige MB begrenzt. Schade finde ich nur, dass es so unübersichtlich ist. Auf Photobucket kann man alles schön in Ordnern sortieren und hat einen besseren Überblick. Ich hab mal die Fotos der letzten zwei Einträge über Blogger hochgeladen, damits hier nicht ganz so dämlich aussieht. Der Rest wird dann nach und nach kommen oder eben nächsten Monat wieder über Photobucket ersichtlich sein. :)

Kommentare

  1. Ich bin bei gar keinem Uploader. Warum auch? Verstehe ich nicht ganz. Ich stelle meine Bilder bei Blogger rein und gut ;)

    Starpastel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher dachte ich immer, Blogger würde nur ein paar MB für die Bilder zur Verfügung stellen. Da ich ja zuvor via Livejournal gebloggt habe, hab ich schon immer Photobucket genutzt und war auch immer zufrieden. Gerade wegen der praktischen Ordnerstruktur mag ichs lieber, als dieses Chaos bei Blogger direkt. :)

      Löschen
  2. Oh, das ist ja ärgerlich... Ich lade meine Fotos auch immer direkt über Blogger hoch. Hab mal gelesen, dass man da unendlich viel Speicherplatz hat, solange die Bilder eine maximale Breite von 800px nicht überschreiten. Bisher hatte ich zum Glück noch keine Probleme...
    Viel Erfolg und einen schönen Sonntag wünscht Dir Alessa

    AntwortenLöschen
  3. Uups, is ja blöd... Meist mach ich´s auch so: direkt einstellen und gut. Sonst geht auch flickr - kostet erstmal nix und wenn du mehr Platz brauchst isses nicht so teuer.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Och, nöö, wie blöd :( Ab wann überschreitet man denn die kostenlose Bandbreite? Ich bin nämlich auch bei Photobucket und habe jetzt ein wenig Angst, dass meine Bilder auch verschwinden! :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Imageshack :3 Hab da aber keine Ahnung wie's da mit Hochladen ausschaut, dafür benutz ichs zu wenig :/

    AntwortenLöschen
  6. Ich nutze auch blogger und meine Bilder haben immer ne Größe von 800x600 und damit hab ich keine Probleme. :o)
    Außerdem dauerts dann auch nicht ewig mit dem Laden von Fotos auf dem Blog, klar die Qualität leidet bissl, aber das verkrafte ich.
    Jedenfalls wenn ein Blog mit dem Bilderladen zu lange dauert... klick ich ganz schnell wieder auf X.
    Schönes WE noch
    zelakram.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich lad die einfach bei mir auf den Server hoch :)

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.