SLIDER

Rezept // Süßkartoffel-Lasagne mit Mandelmus



Von Süßkartoffeln kann ich gar nicht genug bekommen. Leider mag mein Liebster die Knollen so gar nicht, daher komme ich nur selten in ihren Genuss. Am Samstag allerdings war ich allein zuhaus – und die Chance wurde sogleich genutzt.

Obwohl die Portion sicherlich auch für zwei gereicht hätte, hab ich Vielfraß einfach die ganze Lasagne allein verdrückt. Wer weiß schon, wann sich mal wieder ne Süßkartoffel-Gelegenheit ergibt? Das Rezept ist übrigens vegan. Wer es lieber käsig mag, der kann auch einfach Streuselkäse anstatt Mandelmussoße über die Lasagne geben. Probiert die Mandelmussoße aber mal aus!
 

Zutaten:
300 g Süßkartoffel
3-5 Lasagneplatten
Salz, Pfeffer, Chillipulver
2 1/2 EL weißes Mandelmus
1 TL Hefeflocken
Wasser


Die Süßkartoffel schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit so viel Wasser aufgießen, dass die Kartoffeln knapp bedeckt sind. Mit Salz, Pfeffer und Chillipulver würzen und ca. 10 Minuten weich köcheln.

Die Süßkartoffeln in ein Sieb schütten und dabei die Flüssigkeit auffangen.

Süßkartoffelstücke pürieren, nach Geschmack würzen und anschließend so viel vom "Kochwasser" hinzugeben, bis das Süßkartoffel-Püree schön cremig ist.

Eine Auflaufform einfetten und mit einer Lage Lasagneplatten auslegen. Abwechselnd Süßkartoffelpüree und Lasagneplatten schichten, mit einer dünnen Schicht Süßkartoffelpüree abschließen.

2 1/2 EL Mandelmus mit 1 TL Hefeflocken und 3 EL Wasser vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend auf die Lasagne geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Minuten backen.



Kommentare

  1. Omnomnom! Da hättest du mir ruhig was übrig lassen können!
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm.... das klingt verdammt lecker! Ich liebe auch Süßkartoffeln und suche immer wieder nach neuen Rezepten. Dieses hier klingt wunderbar und wird sofort abgespeichert. Vielen Dank dafür :)

    Allerliebste Grüße von mir! Hab noch einen wundervollen Montag.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich super klasse aus. Ich habe zwar noch nie Süßkartoffeln gegessen, aber man kann es mal ausprobieren. Wo kann man denn das Mandelmus kaufen? Habe das bewusst noch nie irgendwo gesehen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. haha, jaaa, ich hab ihn echt an meine haare gelassen! :D aber wie ich gezittert habe! erzähl ihm das bloss nicht :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott, kannst du Gedanken lesen? Ich hab noch Süßkartoffeln daheim und erst ein Glas Mandelmus gekauft, weil ich wissen wollte, wie das so schmeckt und im Moment vegane Käsesachen ausprobiere!

    AntwortenLöschen
  6. In meinen Muuuuund! *_* Das sieht mal wieder deliciös aus :)
    Ich sollte echt mehr kochen. D:

    AntwortenLöschen
  7. Habe ich noch nie von gehört, sieht aber total lecker aus. ♥

    Carrie,
    www.alltags-adrenalin.de

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich unglaublich lecker an! Jetzt habe ich auch total Lust auf Kartoffeln *höhö* Aber ich muss gestehen, dass ich bisher nur asiatische Süßkartoffeln gegessen habe und noch keine deutschen :D

    AntwortenLöschen
  9. mmmh hört sich super lecker an, muss ich mal ausprobieren :D
    Liebe grüsse
    Kim

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht shcon seeehr lecker aus :)

    PS: In deinem Posttitel hat sich ein Fehler eingeschlichen ;)

    AntwortenLöschen
  11. Komisch, jetzt ist da nichts mehr. Über mein iPhone sah man das ß in dem Wort Süßkartoffel nicht. Ich nehme meine Anschuldigung zurück :)

    AntwortenLöschen
  12. Ganz ganz lieben Dank noch für deine Kommentare! :)
    Jaa die Zimtschnecken waren heiß begehrt :D
    Und die Katze muss immer als Fotomodell herhalten wenn ich bei meinem Freund bin haha

    Hm, ich glaube im Auflauf den meine Mama neulich gemacht hat war auch Süßkartoffel. Hat auf jeden Fall gut geschmeckt ;)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  13. Freut mich, dass du wieder mitmachst. Beim Verlinken ist dir ein kleiner Fehler passiert (ein L zuviel...)
    Hier nochmal der richtige Link:
    http://bikelovin.blogspot.de/2013/01/bike-love-to-win.html

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Total lecker schaut das aus :)
    Habe mit meinem Freund beschlossen, dass wir jetzt Sonntags immer was neues ausprobieren werden und das steht jetzt auch auf meiner Koch-Liste :D
    Liebe Grüße, Vic

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. love this post and also your blog! It's so nice!!! I follow you!
    Pass to my blog and if it likes you follow me too, I will be so glad :D
    kisses
    http://francescagiusti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. Mmmhhh, das sieht lecker aus :D Ich steh zur Zeit auch SO sehr auf Mandelmus und hab damit schon Soßen gemacht oder es zum Überbacken verwendet. Einfach lecker *_*

    AntwortenLöschen
  17. ich steh echt nicht auf süßkartoffeln aber deiner lasagne würde ich mal eine chance geben. sieht unglaublich lecker aus! :3

    AntwortenLöschen
  18. ich bin sonst auch kein fan von süßkartoffeln, aber bei den fotos muss man dein rezept eigentlich unbedingt auch mal probieren!!! danke!

    und du wurdest getaggt! :) würd mich freuen, wenn du mitmachen magst!
    http://www.sweet-and-nuts.at/2013/01/ich-wurde-getaggt.html

    lg, tanja

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.