SLIDER

Baby-Canon, du bist mein!

Gestern Abend habe ich mir mehr oder weniger spontan eine Spiegelreflexkamera gekauft. Seit längerem habe ich überlegt, mir wieder eine anzuschaffen.
Zu Beginn meines Studentenlebens vor 3 Jahren musste ich meine alte Spiegelreflexkamera, eine richtig tolle Nikon D80, leider aufgrund von Geld- und Zeitmangel verkaufen.
Bereut habe ich das immer.

Dank meines Praktikums und meines Geburtstages letzten Monat habe ich es geschafft, mir ein kleines finanzielles Polster anzulegen. Das konnte ich natürlich nicht zulassen - es musste direkt wieder vernichtet werden. Und was eignet sich da besser, als die Anschaffung einer tollen Kamera?



Da ist sie! Ja, es ist "nur" die kleine 1100D von Canon, aber ich denke, für's „wieder reinkommen“ in die Fotografie und wilde Knips-Orgien ist sie absolut super.

Von Helmut Newton stammt der kluge Spruch: „Die ersten 10.000 Aufnahmen sind die schlechtesten.“

Da habe ich noch einige vor mir. Ich hoffe auf einigermaßen trockenes Wetter morgen, dann wird mal wild drauflos fotografiert. Die 10.000 krieg ich voll morgen, passt nur auf!
Mein Liebster hat mir eine supertolle Kameratasche dazu geschenkt. Die ist zwar äußerst praktisch, aber optisch noch ausbaufähig. Vielleicht hübsche ich die am Wochenende ein wenig auf und zeig sie euch dann!

Mit was fotografiert ihr? Seid ihr zufrieden mit eurer Kamera?

Kommentare

  1. Oh die 1100D ist super. Hab ja mit der 1000 mit dem Vorgänger Model von deiner angefangen. :)

    Mittlerweile arbeite ich mit der 550D und spare nun auf die 7D. ^^

    Bin auf deine Ergebnisse gespannt!*__*; Ich muss auch dringend wieder mehr Fotografieren, nur komme ich einfach nicht dazu. ;_;

    AntwortenLöschen
  2. wir haben vor vielen jahren mit einer analogen 1000F von Canon begonnen, dann gab's zum 18. geburtstag die lang ersehnte 400D und anfang dieses jahres (nach 4 jahren) haben wir die dann gegen die 5d mark II eingetauscht :D und wir sind super zufrieden damit :P
    ich bin auch super gespannt auf deine bilder :)

    Lichtzirkus Photographie

    AntwortenLöschen
  3. Ich besitze die Nikon d60 und bin sehr zufrieden.
    Denke die ganze Zeit schon über die Anschaffung eines weiteren Objektivs nach. Wären die nicht so teuer.. ><

    AntwortenLöschen
  4. Woaah.. was ein schönes Schätzchen :3
    Ich habe selbst die Canon 450D, leider nimmt sie keine Videos auf, aber ansonsten liebe ich sie sehr ^-^b

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch die 450D x) (und habe auch nur den Mangel der Videofunktion zu beanspruchen!)
    Ich fotografiere im Moment aber ständig nur mit dem Iphone ;; Arme Abby ist ganz alleine in ihrer Tasche TT
    Aber das Handy ist ... leicht und immer dabei xD Und durch die vielen Fotoapps gehts auch einfach schneller Blogtauglich zu machen.
    Aber ich nehm mir jetzt mal feierlich vor wieder ab und zu die gute Kamera zu nutzen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liiieeebe meine 1000D, hab sie mir vor einigen Jahren von meinem allerersten Gehalt gekauft :D Und ich hab sie fast immer dabei. Allerdings hat es auch echt die Jahre gebraucht, bis ich wirklich Ahnung hatte, wie das Ding zu benutzen war - Trial and Error braucht halt doch seine Zeit :) Ich wuerd allerdings nie nie wieder auf ne normale Digitalkamera umschwenken, dazu lieb ich meine viel zu sehr :)

    AntwortenLöschen
  7. Die habe ich auch... Manchmal bin ich absolut zufrieden mit ihr... und manchmal denke ich auch nur: WTF!
    Ich frage mich gerade, ob ich meine 10.000 Aufnahmen geschafft habe. Habe meine Kamera schon 1 Jahr lang und mache bei Ausflügen schon mal um die 100 Bilder... hmm :D

    LG, Sine

    P.S. Viel Spaß mit deiner Canon!

    AntwortenLöschen

❤ www.KuneCoco.de ❤

Danke für deinen Kommentar!

© KuneCoco • Theme by Maira G.